A7308438.JPG
A7308447.JPG

VISION

Mit einem individuell für Sie ausgerichteten Behandlungsplan, möchten wir Sie bei der Rückkehr in den Alltag, Job und Sport unterstützen. Wir legen Wert auf Effektivität, Effizienz und richten unsere Therapieplanung nach den aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Die Leistungen werden entweder mit einer Verordnung über die Krankenkasse- oder Unfallversicherung abgerechnet oder wahlweise privat.

Privatzahler:

Physio: 25 Min 80 CHF, 50 Min 160 CHF

Massage: 25 Min 65 CHF, 50 Min 130 CHF

PHYSIOTHERAPIE

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit einer Anamnese und körperlichen Untersuchung beim Ersttermin. In Anlehnung daran können wir Therapieziele setzen und geeignete Massnahmen aufstellen. Für optimale Ergebnisse unterstützen wir Sie, Ihre Eigenverantwortung und Motivation aufrecht zu erhalten. Bei Physio Restart legen wir hohen Wert auf Interdisziplinarität und arbeiten mit passenden Fachkräften zusammen. 

739A6336.jpg
A7308422.JPG

SPORTPHYSIOTHERAPIE

Wir unterstützen Euch beim (Wieder-) Einstieg in die Welt des Breiten- und Leistungssport, Aufbau von Kernkompetenzen und Steigerung der Leistungsfähigkeit. Die Therapie-massnahmen werden auf Eure Bedürfnisse abgestimmt und kontinuierlich verändert. Unsere spezifischen Ausbildungen, wie der internationaler Master in Sportmedizin, die Mannschaftsbetreuungen sowie persönliche Erfahrungen im Leistungssport legen das Fundament.

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

Die MTT kann nach oder parallel zu den Physiotherapie-Einzelsitzungen erfolgen. Die Trainingstherapie wird von ärztlicher Seite verordnet und damit von der Grundversicherung übernommen. MTT umfasst eine Anamnese, die Instruktion, Evaluation und Anpassung eines Trainingsprogramms. Die Dauer wird durch die Krankenkasse je nach Beschwerdebilds festgelegt. 

A7308423.JPG
BeBo Sonde.jpg

BECKENBODEN- UND SEXUALTHERAPIE

Die Therapiemöglichkeiten sind nach einer umfassenden Untersuchung folgende:

Aufklärung, Biofeedback, Elektrostimulation, Verhaltensmassnahmen, manuelle Techniken und Erstellung sowie Kontrolle eines Trainingsplans. Indikationen können Inkontinenz, Organsenkung, verkrampfte Beckenboden-muskulatur, Störung der Sexualfunktion, Rückenbeschwerden und andere sein.

Diejenigen, die zum Beispiel Sportarten mit hohen Kräften ausführen (Gewichtheben, Sprünge) oder jene, die schwanger sind oder waren, sollten ein regelmässiges Beckenbodentraining durchführen.

SCHWANGERSCHAFTS-FITNESS und RÜCKBILDUNG

Einmal pro Woche findet ein Fitnesskurs für alle Schwangeren statt. Der Kurs umfasst ein 60-minütiges an die Teilnehmerinnen angepasstes Kardio- und Krafttraining, inklusive Dehn-, Entspannungs- und Beckenboden-Programm. 

Die Rückbildung (check-up und Training) findet als Einzelbehandlung statt.

Wir bieten bei Physio Restart auch Einzeltrainings an, wobei wir auf die individuellen Bedürfnisse mit Blick auf Sportart und Jobbedürfnisse eingehen können.

SS Fitness Weight.jpg
Sensopro1.jpg

SENSOPRO

Im luxor fitness gibt es das Sensopro Luna.

Dieses videogesteuerte, funktionelle Trainingsgerät fördert KoordinationKraft und Beweglichkeit in einem. Durch verschiedene Widerstandsstärken der Gummibänder sowie gefederter Plattform ist dein Training abwechslungsreich und geeignet für jede Trainingssession. Das  Sensopro enthält 800 verschiedene Videos mit Übungen. Mehr Informationen findest du dazu unter: https://sensopro.swiss/ch-en/.

Probiere es aus, entweder als Zusatz zu deiner physiotherapeutischen Rehabilitation oder deines täglichen luxor fitness Programms.

DRY NEEDLING

Dry Needling ist eine Methode der Triggerpunkt–Therapie, dessen Anwendung eine spezifische Ausbildung erfordert. Wir bieten diese bei Physio Restart an.  Bei Dry Needling wird eine sterile Akupunkturnadel in den verspannten Muskel eingeführt und eine Mikroverletzung verursacht. Durch diese Verletzungen wird die Durchblutung angeregt, die körpereigene Wundheilung vorangetrieben und somit die Entspannung gefördert.

Akupunktur
Physiotherapie

FASZIEN-DISTORSIONS-MODELL

Pathologische Veränderungen im Bindegewebe und Gelenkstrukturen können mithilfe vom Faszien-Distorsions-Modell behandelt werden. Diese Spezialisierung basiert auf einem Konzept aus der Osteopathie, wonach mithilfe von spezifischen Fragen in der Befunderhebung, eine Indikation gestellt werden und danach individuell behandelt werden kann.

SPORTMASSAGE

Bei Physio Restart bieten wir Ihnen Sport- und Schwangerschaftsmassagen an. Indikationen können Kopfschmerzen durch Verspannungen, Verhärtungen aufgrund von einseitigen Alltagsbelastungen, Veränderungen der Körperstatik durch eine Schwangerschaft oder auch ein  Regenerationsmangel bei intensiven, sportlichen Belastungen sein. Die Massagen dienen sowohl zur Rehabilitation wie Prävention

50 Minuten: 130 CHF

25 Minuten: 65 Franken

(diese Leistung kann nicht über alle Krankenkassen abgerechnet werden)

Reflexzonen-Therapie